» 
alemán árabe búlgaro checo chino coreano croata danés eslovaco esloveno español estonio farsi finlandés francés griego hebreo hindù húngaro indonesio inglés islandés italiano japonés letón lituano malgache neerlandés noruego polaco portugués rumano ruso serbio sueco tailandès turco vietnamita
alemán árabe búlgaro checo chino coreano croata danés eslovaco esloveno español estonio farsi finlandés francés griego hebreo hindù húngaro indonesio inglés islandés italiano japonés letón lituano malgache neerlandés noruego polaco portugués rumano ruso serbio sueco tailandès turco vietnamita

definición - Kabinett Bauer

definición de Kabinett Bauer (Wikipedia)

   Publicidad ▼

Wikipedia

Kabinett Bauer

                   
  Kabinett Bauer, 1919

Das Kabinett Bauer war ein Kabinett der Reichsregierung in der Zeit der Weimarer Republik. Es wurde gebildet, nachdem das Kabinett Scheidemann im Juni 1919 an der Frage der Unterzeichnung oder Nichtunterzeichnung des Versailler Vertrages zerbrochen war. Die ausgeschiedene DDP trat erst im Oktober 1919 wieder in die Regierung ein und stellte somit die Weimarer Koalition wieder her. Infolge des Kapp-Putsches wurde die Regierung am 26. März 1920 zum Rücktritt gezwungen und vom Kabinett Müller I abgelöst.

Kabinett Bauer
21. Juni 1919 bis 27. März 1920
Ministerpräsident
(ab 14. August 1919)
Reichskanzler
Gustav Bauer SPD
Stellvertreter des Ministerpräsidenten
bzw. des Reichskanzlers
Matthias Erzberger
(bis 3. Oktober 1919)
Eugen Schiffer
Zentrum

DDP
Auswärtiges Amt Hermann Müller SPD
Inneres Eduard David
(bis 3. Oktober 1919)
Erich Koch-Weser
SPD

DDP
Justiz Eugen Schiffer
(ab 3. Oktober 1919)
DDP
Finanzen Matthias Erzberger
(bis 12. März 1920)
Zentrum
Wirtschaft Rudolf Wissell
(bis 15. Juli 1919)
Robert Schmidt
SPD
Ernährung Robert Schmidt SPD
Arbeit Alexander Schlicke SPD
Reichswehr Gustav Noske
(bis 22. März 1920)
SPD
Verkehr Johannes Bell Zentrum
Post Johannes Giesberts Zentrum
Schatz Wilhelm Mayer
(bis 30. Januar 1920)
Zentrum
Kolonien Johannes Bell
(bis 7. November 1919)
Zentrum
Reichsminister ohne Geschäftsbereich Eduard David
(ab 3. Oktober 1919)
SPD
Wiederaufbau Otto Geßler
(ab 25. Oktober 1919)
DDP

  Literatur

  • Das Kabinett Bauer - 21. Juni 1919 bis 27. März 1920, bearbeitet von Anton Golecki, Boppard am Rhein (Haraldt Boldt Verlag) 1980 (= Akten der Reichskanzlei 2)
   
         
   

 

todas las traducciones de Kabinett Bauer


Contenido de sensagent

  • definiciones
  • sinónimos
  • antónimos
  • enciclopedia

  • Definition
  • Synonym

   Publicidad ▼

Investigaciones anteriores en el diccionario :

2187 visitantes en línea

computado en 0,032s

   Publicidad ▼

   Publicidad ▼