» 
alemán árabe búlgaro checo chino coreano croata danés eslovaco esloveno español estonio farsi finlandés francés griego hebreo hindù húngaro indonesio inglés islandés italiano japonés letón lituano malgache neerlandés noruego polaco portugués rumano ruso serbio sueco tailandès turco vietnamita
alemán árabe búlgaro checo chino coreano croata danés eslovaco esloveno español estonio farsi finlandés francés griego hebreo hindù húngaro indonesio inglés islandés italiano japonés letón lituano malgache neerlandés noruego polaco portugués rumano ruso serbio sueco tailandès turco vietnamita

definición - RAYMOND MOMMENS

definición de RAYMOND MOMMENS (Wikipedia)

   Publicidad ▼

Wikipedia

Raymond Mommens

                   
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

komplett quellenloser Artikel --SK Sturm Fan My Disk. 12:40, 14. Apr. 2011 (CEST)



Raymond Mommens
Spielerinformationen
Geburtstag 27. Dezember 1958
Geburtsort LebbekeBelgien
Größe 178 cm
Position Stürmer, Mittelfeldspieler
Vereine in der Jugend
Sporting Lokeren
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1975–1986
1986–1997
Sporting Lokeren
RSC Charleroi
303 (58)
310 (18)
Nationalmannschaft
Belgien 47 (0) ?
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Raymond Mommens (* 27. Dezember 1958 in Lebbeke) ist ein ehemaliger belgischer Fußballspieler.

  Spielerkarriere

Mommens begann seine Karriere bei Sporting Lokeren als 17-Jähriger. Während seiner Zeit in Lokeren wurde er Nationalspieler, aber konnte keinen einzigen Titel erringen. 1986 wechselte er zum RSC Charleroi, wo er in weiteren elf Karrierejahren keinen einzigen Titel erringen konnte. Insgesamt spielte Mommens 613 Spiele für seine beiden Klubs und erzielte insgesamt 76 Ligatreffer.

  Internationale Spielerkarriere

International spielte er für Belgien. Er nahm an der Fußball-Europameisterschaft 1980 in Italien teil und wurde dort mit dem Team Vizeeuropameister. Bei der Fußball-Europameisterschaft 1984 in Frankreich schied er mit dem Team hingegen in der Gruppenphase aus. Er nahm an der Fußball-Weltmeisterschaft 1982 in Spanien teil und schied mit den Roten Teufeln in der zweiten Gruppenphase aus. Bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1986 in Mexiko schaffte er mit dem Nationalteam die größte Sensation und wurde Vierter.

  Nach der aktiven Karriere

Aktuell arbeitet Mommens beim RSC Charleroi als Scout.

   
               

 

todas las traducciones de RAYMOND MOMMENS


Contenido de sensagent

  • definiciones
  • sinónimos
  • antónimos
  • enciclopedia

  • Definition
  • Synonym

   Publicidad ▼

Investigaciones anteriores en el diccionario :

6488 visitantes en línea

computado en 0,078s

   Publicidad ▼